Multipolster - Dessau

Multipolster - Dessau

Adresse

Zunftstraße 14
06847 Dessau-Roßlau
Deutschland

Tel. +49 340 54079334
Fax. +49 340 54079349

 

Öffnungszeiten:


Montag: 10:00–19:00 Uhr
Dienstag: 10:00–19:00 Uhr
Mittwoch: 10:00–19:00 Uhr
Donnerstag: 10:00–19:00 Uhr
Freitag: 10:00–19:00 Uhr
Samstag: 10:00–18:00 Uhr
Sonntag: Geschlossen

 

  Beratungstermin vereinbaren  

 Über die A 9 Ausfahrt Dessau Süd Bundesstraße B 184 folgen. Nach Ortseingangsschild Dessau-Roßlau an Ampelkreuzung links auf Argenteuilerstr fahren, nächste Möglichkeit rechts abfahren auf Mannheimer Straße. Multipolster befindet sich auf der rechten Seite.

Anreise aus Südlichen Anhalt/Köthen: Bundesstraße B 185 folgen, Kreuzungsbereich ( rechts Aral Tankstelle) rechts abfahren auf Mannheimer Straße, dann links abfahren, Multipolster rechte Seite

Anreise Zerbst/Roßlau (südlich gelegen von Dessau): Bundesstraße B 184 folgen, Ortsdurchfahrt Jüttrichau-Rodleben und Roßlau, Umgehungsstraße Roßlauer Allee/ B 184 weiter folgen, Kreisverkehr gerade aus, Kreuzungsbereich ( Aral Tankstelle geradeaus) gerade überfahren in Mannheimer Straße, dann links abfahren, Multipolster rechte Seite

 Bus Linie 16 (Dessau-Roßlau (Elbe), Lukoerstr/ Waldesruh, Dessau Elbhaus) (Junkerspark (Dessau, Elbhaus-Dessau, Junkerspark)
Haltestelle: Zunftstr./Kaufland

Gartenreich bis Bauhaus – Entdeckungen zwischen Elbe und Mulde

„Ich lebe gern in Dessau. Hier kann ich fast alle Wege bequem mit dem Fahrrad erledigen. Da das Land sehr flach und das Radwegenetz sehr gut ausgebaut ist, kann man entspannt radeln und sich Stadt und Umgebung ansehen. Auf der Radroute „Bauhaustour“ finden Interessierte alle wichtigen Bauhausstandorte. Ich selbst fahre gern auf dem Europaradweg zum Wörlitzer Park. Der Park ist mein Lieblingsort um abzuschalten und zu entspannen. Im Sommer steige ich auch manchmal in die doppelstöckigen Schienenbusse der Dessau-Wörlitzer-Eisenbahn mit ihren Panoramafenstern oder in die Straßenbahn. Die Tram-Linie 3 fährt auch in die Zunftstrasse, wo sich die Multipolster-Filiale befindet, in der ich mein Sofa und meinen Sessel mit Relax-Funktion gekauft habe.“

Gartenreich bis Bauhaus –

Entdeckungen zwischen Elbe und Mulde

Ich lebe gern in Dessau. Hier kann ich fast alle Wege bequem mit dem Fahrrad erledigen. Da das Land sehr flach und das Radwegenetz sehr gut ausgebaut ist, kann man entspannt radeln und sich Stadt und Umgebung ansehen. Auf der Radroute „Bauhaustour“ finden Interessierte alle wichtigen Bauhausstandorte. Ich selbst fahre gern auf dem Europaradweg zum Wörlitzer Park. Der Park ist mein Lieblingsort um abzuschalten und zu entspannen. Im Sommer steige ich auch manchmal in die doppelstöckigen Schienenbusse der Dessau-Wörlitzer-Eisenbahn mit ihren Panoramafenstern oder in die Straßenbahn. Die Tram-Linie 3 fährt auch in die Zunftstrasse, wo sich die Multipolster-Filiale befindet, in der ich mein Sofa und meinen Sessel mit Relax-Funktion gekauft habe.

WelterbeRegion Anhalt-Dessau-Wittenberg

Dessau wird oft unterschätzt. Dessau-Roßlau ist keine hektische Großstadt, aber auch kein kleines Städtchen mit verträumten Gassen und historischer Altstadt. Das Besondere an Dessau muss man erkunden und entdecken, jeder für sich selbst. Die Stadt liegt in einer weiträumigen Auenlandschaft an beiden Seiten der Elbe und teilweise an der Mulde. Gleich drei UNESCO-Welterbestätten hat Dessau-Rosslau zu bieten und ist auch sonst einen Wochenendurlaub wert.
Dessau ist untrennbar mit dem Bauhaus verbunden. Das große Bauhausgebäude entstand nach Plänen von Walter Gropius als Schulgebäude für Kunst-, Design- und Architektur und entwickelte sich zu einer der berühmtesten Architektur- und Kunstschulen der Welt. Dort hat die klassische Moderne ihren Ursprung. Walter Gropius oder Ludwig Mies van der Rohe erschufen eine noch nicht dagewesene Architektur, Künstler wie Kandinsky formten die Kunst des 20. Jahrhunderts. In der Nähe des Bauhauses liegen die Meisterhäuser. Walter Gropius schuf diese Siedlung im Stil des Bauhauses als Musterhäuser für modernes Wohnens. Sie sind ein Höhepunkt seiner Arbeit.
Genug von Architektur? Dann ist es Zeit für einen Abstecher ins Gartenreich Dessau-Wörlitz. Hier gehen Natur und Kultur Hand in Hand. Schlösser, Seen, Parks, Gärten und Kunstwerke, verbunden durch zahlreiche Wälder und Auen, bilden eine der zauberhaftesten Landschaften Deutschlands. Der Fürst und Herzog von Anhalt-Dessau formte dieses, im Biosphärenreservat Mittelelbe eingebettete Gartenreich, das heute noch erlebbar ist und eine einmalige Atmosphäre besitzt. Das UNESCO-Biosphärenreservat „Mittelelbe“ mit seinen vielgestaltigen Auenlandschaften entlang von Elbe und Mulde zieht sich durch ganz Sachsen-Anhalt und ist eine der letzten naturnahen Flusslandschaften Europas. Im Auenhaus kann man sich über die Landschaft informieren und Biber in ihrem natürlichen Lebensumfeld zu beobachten. Der abwechslungsreichste und schönste Landschaftsteil befindet sich rund um Dessau. Verträumte Seen und Flutrinnen wechseln sich ab mit Binnendünen und Feuchtwiesen. Gewaltige Eichen und weitläufige Wiesen prägen die vielfältige Landschaft.
Hat man die 3 Welterbestätten erforscht, locken in der Umgebung weitere Sehenswürdigkeiten. Dessau ist ein prima Ausgangspunkt für Ausflüge in die WelterbeRegion Anhalt-Dessau-Wittenberg. Innerhalb von rund 30 Kilometern liegen die ehemaligen Residenzstädte Köthen und Zerbst, die Lutherstadt Wittenberg und das Naherholungsgebiet Goitzsche.
„FERROPOLIS, die „Stadt aus Eisen“ in der Nähe von Dessau erinnert an eine vergangene Industrieepoche und entstand nach Plänen des Bauhauses. Fünf schwere Bagger, jeder mit seiner eigenen Geschichte, auf einer Halbinsel mitten im neu geschaffenen Gremminer See, der die Wüste eines Tagebaus bedeckt. Eine junge Landschaft der Kontraste die heute Platz für Kultur, Konzerte und Erholung am Wasser bietet, deren Vergangenheit aber zum Nachdenken anregt.
„Wenn ich von Dessau spreche, komme ich immer ins Plaudern, weil es so viel Interessantes zu erleben gibt. Vieles habe ich selbst schon erkundet und fotografiert. Nach meinen Ausflügen komme ich gern nach Hause, strecke mich auf meinem Relaxsessel von Multipolster aus und plane meine nächste Entdeckungsreise.“

 

Hier finden Sie Ihr neues Sofa

Sofas in Dessau
ECKSOFAS in Dessau
LEDERSOFAS in Dessau
Wohnlandschaften in Dessau
Schlafsofas in Dessau
Orthowell in Dessau
TV-Sessel in Dessau
Sofa XXL in Dessau

 

 

Weitere Filialen in der Nähe